Dampfimpressionen in Deutschland.Reichsbahn-Dampflokomotiven aus dem [berühmten Lokomotiv-Bild]Archiv von Carl Bellingrodt. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Transsibirische Eisenbahn. 8000 km Faszination: Moskau - Sibirien - Mongolei - Peking.
  • Antiquarisch
  • Kreß-Zorn, Anita
  • Transsibirische Eisenbahn. 8000 km Faszination: Moskau - Sibirien - Mongolei - Peking.
  • Terra magica.
  • Luzern (Reich Verlag), 1986.
  • ISBN 3-7243-0234-7
  • 200 S., Bildband mit 123 Farbfotos, 1 Übersichtskarte, 2 Fahrzeugzeichnungen, 1 Fahrplanauszug, Format: 32 x 22 cm, OPbd. mit Schutzumschlag,
  • Stempel und Vermerk auf Vorsatz, letzte Seite mit unbed. Randeinriß, sonst sehr guter Zustand / wie neu. - Reisebeschreibung der Transsib bis Ulan-Ude (der östl. Teil bis Wladiwostok war damals noch für Touristen gesperrt) und weiter über die Transmongolische Bahn (Mongolei) nach Peking / China. Aus dem Inhalt: Fahrplan Moskau - Ulan Bator - Peking. Impressum. Bildverzeichnis. Quellenverzeichnis. Inhalt. Vorwort. Mythos "Transsibirische Eisenbahn" - Legende, Darstellung, Geschichte und Technik. Die Bahnreise beginnt in Moskau: Moskau. Der erste Kontakt mit der Transsib. Vor dem Ural. Vom Ural zum Baikalsee. Der Baikalsee. Grenzabwicklung UdSSR - Mongolei. Im Reich der Erben des Dschingis Khan. Spurenwechsel an der mongolisch-chinesischen Grenze. Der erste Blick auf die "Große Mauer". Ankunft in Peking. Karte.
  • Bestell-Nr.: 1695
  • EUR 24,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Russland Sibirien SZD Transsibirische Eisenbahn Transsib Mongolei China Peking-Express Eisenbahnstrecken Eisenbahnreisen

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2020 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!