Das Unterseeboot. Seine Bedeutung als Teil einer Flotte, seine Stellung im Völkerrecht, seine Kriegsverwendung, seine Zukunft.The Story of the Steam Plough Works - Fowlers of Leeds. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Neuware > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Die Nebenbahnen zwischen Ammersee, Lech und Wertach. Mit Ammerseebahn, Pfaffenwinkelbahn & Co rund um den Bayerischen Rigi.
  • Verlagsneu
  • Rasch, Peter
  • Die Nebenbahnen zwischen Ammersee, Lech und Wertach. Mit Ammerseebahn, Pfaffenwinkelbahn & Co rund um den Bayerischen Rigi.
  • [2., überarb. und erw. Aufl.], Sankt Ottilien (EOS-Verlag), 2011.
  • ISBN 978-3-8306-7455-9
  • 384 S., 317 Farb- und 315 sw-Fotos, 9 künstler. Faksimileabb., 10 Übersichtskarten, 66 Gleispläne, 3 Hochbau- und 1 Fahrzeugzeichnungen, stat. Daten in 1 Tab., 1 hist. Werbe- und 8 Dokumentenfaksimiles, 11 Fahrplanauszüge, Stichwortverzeichnis, umfangr. Literaturangaben, Format: 25 x 18 cm, OPbd.,
  • Verlagsneu. - [Die 1. Aufl. erschien 2006 u.d.T.: "Die Eisenbahnen durch den Landkreis Landsberg am Lech"]. Detaillierte Beschreibung sämtlicher Bahnstrecken des bayerischen Voralpenlandes zwischen Ammersee, Lech und Wertach "rund um den Hohen Peißenberg" (Ammersee-, Pfaffenwinkel-, Fuchstal- und Lechfeldbahn, Stichbahn Kaufering - Landsberg, Schongauer Bähnle und Allgäubahn von Türkenfeld bis Buchloe). Aus dem Inhalt: [Prolog (Carl Asmus)]. Vorwort. Inhaltsverzeichnis. Historische Einführung. Die Allgäubahn - der Streckenabschnitt von Türkenfeld bis Buchloe. Der Bahnhof Geltendorf. Der Bahnhof Kaufering. Der Anschluss vom Bahnhof Kaufering zum Kieswerk Riebel. Der Anschluss vom Bahnhof Kaufering zum Sägewerk Klausner. Der Bahnhof Buchloe. Das Bahnbetriebswerk Buchloe. Der Bahnhof Mering. Die Ammerseebahn von Mering nach Weilheim (Oberbay). Der Bahnhof Weilheim (Oberbay). Die Pfaffenwinkelbahn von Weilheim (Oberbay) nach Schongau. Der Anschluss vom Bahnhof Peißenberg zum Bergwerk Peißenberg. Der Anschluss vom Bahnhof Peiting Ost zum Bergwerk Peiting. Der Anschluss vom Bahnhof Schongau zur Papierfabrik Haindl. Der Bahnhof Schongau. Das Bahnbetriebswerk Schongau. Die Fuchstalbahn von Schongau nach Landsberg (Lech). Die Kinsauer Zahnradbahn. Der Bahnhof Landsberg (Lech). Die Vizinalbahn von Landsberg (Lech) nach Kaufering. Die Lechfeldbahn von Kaufering nach Bobingen. Der Bahnhof Bobingen. Der Anschluss vom Bahnhof Bobingen zu den Farbwerken Hoechst. Das Schongauer Bähnle von Schongau nach Kaufbeuren. Der Bahnhof Kaufbeuren. Der Anschluss vom Bahnhof Klosterlechfeld zur Muna Schwabstadl. Der Anschluss vom Bahnhof Lagerlechfeld zum Fliegerhorst Lechfeld. Der Anschluss vom Bahnhof Epfenhausen zum Fliegerhorst Penzing. Der Anschluss vom Bahnhof Bobingen zu den Sprengstoffwerken Fasan. Der Anschluss vom Bahnhof Kaufering zur Muna Landsberg (DAG-Gelände). Die Anschlüsse für das Rüstungsprojekt "Ringeltaube" - vom Bahnhof Kaufering zu den Bunkerbaustellen. Die Umgehungsbahn Landsberg für das Rüstungsprojekt "Ringeltaube". Lokomotiven und Triebfahrzeuge. Auszüge aus dem Kursbuch Sommer 1971. Abkürzungsverzeichnis. Quellen- und Literaturverzeichnis. Stichwortverzeichnis.
  • Bestell-Nr.: 2080
  • EUR 39,95 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Bayern Mering Geltendorf Weilheim Peißenberg Schongau Kaufbeuren Landsberg Kaufering Buchloe Bobingen Allgäubahn Ammerseebahn Pfaffenwinkelbahn Fuchstalbahn Lechfeldbahn

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2018 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!