Rangierlokomotiven für Staats-, Privat-, Industrie- und Hafen-Bahnen. Entwicklungen, Einsätze, Fahrzeuge.Hauptbahnhof Hamburg. Geschichte der Eisenbahn in Norddeutschland. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Die Kgl. Bayerischen Staatseisenbahnen in geschichtlicher und statistischer Beziehung. Gedenkschrift zum fünfzigsten Jahrestage der Inbetriebsetzung der ersten Staatsbahnstrecke Nürnberg - Bamberg am 1. Oktober 1844. Bearb. unter Benützung amtlichen Quellenmateriales.
  • Antiquarisch
  • Marggraff, Hugo (Verf.); Mühl, Albert (Hrsg.)
  • Die Kgl. Bayerischen Staatseisenbahnen in geschichtlicher und statistischer Beziehung. Gedenkschrift zum fünfzigsten Jahrestage der Inbetriebsetzung der ersten Staatsbahnstrecke Nürnberg - Bamberg am 1. Oktober 1844. Bearb. unter Benützung amtlichen Quellenmateriales.
  • Kohlhammer Edition Eisenbahn.
  • Erw. Nachdr., Stuttgart (Verlag W. Kohlhammer), 1982.
  • ISBN 3-17-007685-X
  • [IX u.] 288 S., 32 sw-Fotos, 8 künstler. Faksimileabb., 10 Übersichtskarten, 2 Gleispläne, 31 Ingenieurbau-, 1 Hochbau- und 29 Fahrzeugzeichnungen, techn. und stat. Daten, 2 Dokumentenfaksimiles, 23 Fahrplanauszüge, Literaturangaben, Format: 27 x 19 cm, OLn. mit Schutzumschlag,
  • Tadelloser Zustand / wie neu. - [Die Originalausgabe erschien 1894 im Verlag von R. Oldenbourg, München]. Aus dem Inhalt: Vorwort. Quellen-Ausweis. Vor fünfzig Jahren. Die Anfänge des Eisenbahnwesens: Die Vorgeschichte der Eisenbahnen Bayerns. Das Projekt des Donau-Main-Kanals. Von Nürnberg nach Fürth. Weitere Bahnprojekte in Bayern. Die Privatbahn München - Augsburg. Durchbruch des Staatsbahn-Prinzips. Organisation der Eisenbahnverwaltung: Die Centralverwaltung. Die der Centralverwaltung unterstellten Behörden. Die königlichen Staatsminister, die Vorstände und die Mitglieder der Centralstelle im Range der Räte sowie die Oberbahnamtsvorstände. Der Eisenbahnbau: Eigentliche Staatsbahnen (Die kgl. Eisenbahnbau-Kommission. Die Sturm- und Drangperiode des Staatsbahnbaues. Vollendung und Vervollständigung des Hauptbahnnetzes. Die Doppelbahnbauten). Die Pachtbahnen. Die Ostbahnen. Die Vizinalbahnen. Die Lokalbahnen. Die Industriebahnen. Bau-Normen. Die Entwicklung des Bahnoberbaues. Bemerkenswerte Bauwerke (Ingenieurbauten. Hochbauten. Elektrische Beleuchtung). Der Eisenbahnbetrieb: Signal- und Bahntelegraphenwesen. Weichen- und Signalcentralisierung. Entwicklung des Fahrmaterials (Der Lokomotivbau. Lokomotivfeuerung. Der Wagenbau. Ausrüstung des Fahrmaterials). Werkstättendienst. Bahnunterhaltungsdienst. Fahr- und Zugförderungsdienst (Bahnpolizei und Betriebsvorschriften. Der Verschubdienst. Bedienung der Lokomotiven). Die bayerischen Eisenbahnen in den Kriegen. Unfallstatistik. Die Bahnposten. Der Eisenbahnverkehr: Die Eisenbahn- und Verkehrsgeographie Bayerns. Vereine, Verbände und Reglements. Die Personentarife. Die Gütertarife. Der Transitlagerhaus-Verkehr. Entwicklung und Frequenz des Eisenbahnverkehrs. Finanzielle Betriebsergebnisse. Fürsorge für das Personal: Besoldungs- und Pensionsverhältnisse. Der bahnärztliche Dienst. Die Krankenkassen. Wohlfahrts-Anstalten (Die Arbeiterpensionskasse. Die Unfallversicherung der Arbeiter). Die bayerischen Staatseisenbahnen in der Gegenwart - Schlusswort. Anhang: Anmerkungen. Chronologische Übersicht der Staatseisenbahnen Bayerns, ausnahmlich der Lokalbahnen. Chronologische Übersicht der bayerischen Lokalbahnen in Staatsbetrieb. Karten der Eisenbahnen Bayerns r. d. Rh. nach dem Stande vom 1. April 1858, 1. Januar 1868, 31. Dezember 1876 und 1. Oktober 1894. Nachwort des Herausgebers. Anmerkungen und Hinweise. Anhang: Verzeichnis der Lokomotiven der K. Bayerischen Staatseisenbahnen 1844 bis 1894. Liste der Umbaulokomotiven. Verzeichnis der am 1.1.1875 von den K. Bayerischen Staatseisenbahnen übernommenen Lokomotiven der Bayerischen Ostbahnen. Lokomotiven-Bestand der K. Bayerischen Staatseisenbahnen 1882 und 1894. Verteilung und Verwendung der Lokomotiven der K. Bayerischen Staatseisenbahnen, Stand am 31.12.1890. Verzeichnis der Personen-, Post- und Gepäckwagen der K. Bayerischen Staatseisenbahnen, Stand am 1.4.1893. Wagen-Bestand der K. Bayerischen Staatseisenbahnen am 31.12.1894. Die maschinentechnischen Dienststellen der K. Bayerischen Staatseisenbahnen und ihre Besetzung im Jahre 1894. Die Betriebswerkstätten der K. Bayerischen Staatseisenbahnen im Jahre 1894. Bemerkungen zu den ältesten Lokomotiv-Gattungen (Richard von Helmholtz, 1922 + Franz Gaiser, 1949). Biographische Notiz - Hugo Marggraff. Bildnachweis.
  • Bestell-Nr.: 2577
  • EUR 10,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Eisenbahngeschichte Bayern KBayStsB Länderbahnen Kohlhammer Edition Eisenbahn

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2020 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!