Die Einheits-Personen- und Gepäckwagen der Deutschen Reichsbahn.Die DR vor 25 Jahren - 1968. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Privatbahnen in Deutschland: Die Deutsche Eisenbahn-Gesellschaft 1960 - 1969.
  • Antiquarisch
  • Löttgers, Rolf
  • Privatbahnen in Deutschland: Die Deutsche Eisenbahn-Gesellschaft 1960 - 1969.
  • Franckhs Eisenbahnbibliothek.
  • Stuttgart (Franckh'sche Verlagshandlung), 1983.
  • ISBN 3-440-05162-5
  • 143 S., mit 139 sw-Fotos, 22 Streckenkarten, Fahrzeuglisten, Literaturangaben, Format: 20 x 16 cm, kartoniert,
  • Raucherexemplar, sonst tadelloser Zustand / wie neu. - Aus dem Inhalt: Die Deutsche Eisenbahn-Gesellschaft (DEG). Der Fahrzeugpark 1960 - 1969. Die großen Beteiligungsbahnen: Moselbahn Trier - Bullay (MB), Teutoburger Wald-Eisenbahn (TWE), Braunsehweig ­ Schöninger Eisenbahn (BSE). Die kleineren Beteiligungsbahnen: Kiel-Schönberger Eisenbahn (KSch), Kiel-Segeberger Eisenbahn (KS), Farge-Vegesacker Eisenbahn (FVE), Eisenbahn Bremen - Thedinghausen (BTh), Rinteln-Stadthagener Eisenbahn (RStE), Hildesheim-Peiner Kreis-Eisenbahn (HPKE), Röhrtalbahn Neheim-Hüsten ­ Sundern (NHS), Kleinbahn Beuel - Großenbusch (BG), Kleinbahn Kaldenkirchen - Brüggen (KB). Die Betriebsführungsbahnen: Kleinbahn Kassel - Naumburg (KN), Butzbach-Lieher Eisenbahn (BLE), Kleinbahn Frankfurt - Königstein (FK), Reinheim-Reichelsheimer Eisenbahn (RRE), Jülicher Kreisbahn (JKB). Die "Nachzügler": Dürener Kreisbahn (DKB), Bad Eilsener Kleinbahn (BEK), Marburger Kreisbahn (MKB). Die Schmalspurigen: Geilenkirchener Kreisbahn (GKB), Kleinbahn Gießen - Bieber (GB), Kleinbahn Philippsheim - Binsfeld (PhB), Nassauische Kleinbahn (NKAG).
  • Bestell-Nr.: 3964
  • EUR 12,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Privatbahnen DEG Eisenbahnbibliothek Franckh

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2019 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!