Von Buchholz nach Schwarzenberg. Mit der Eisenbahn durch Täler und über Höhen. Herausgegeben anläßlich des 125. Betriebsjahres der Strecke.Eisenbahnmetropole Berlin, 1894 bis 1934. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Jahrbuch des Eisenbahnwesens 80.
  • Antiquarisch
  • Vaerst, Wolfgang (Hrsg.); Koch, Peter (Hrsg.); Haass, Elmar (Chefred.)
  • Jahrbuch des Eisenbahnwesens 80.
  • Jahrbuch des Eisenbahnwesens, Folge 31.
  • Darmstadt (Hestra-Verlag), 1980.
  • ISBN 3-7771-0160-5
  • 224 S., 198 sw-Fotos, zahlr. Übersichtskarten, Dokumentenfaksimiles, techn. und stat. Daten in Diagr., Tab. und graph. Darstellungen, Literaturangaben, Inserentenverzeichnis, umfangr. Fachwerbung, Format: 30 x 22 cm, OPbd. mit Schutzumschlag,
  • Sehr guter Zustand / wie neu. - Aus dem Inhalt: Vorwort (Wolfgang Vaerst und Peter Koch). Die Pläne der Eisenbahn: Die Bahn von morgen fällt uns nicht in den Schoß (Wolfgang Vaerst). Gedanken zur Investitionsstrategie der Deutschen Bundesbahn (Peter Koch). Zielsetzung des Unternehmens = Interessen der Mitarbeiter (Franz Eichinger). Mehr Unternehmen - weniger Verwaltung - Ausrichtung der Organisations- und Führungsstruktur am Prinzip der Resultatsverantwortung (Hans Hermann Reschke). Bundesverkehrswegeplan '80 - Die Schiene holt auf (Christian Woelker). Eisenbahn der Zukunft, Eisenbahn ohne Grenzen (Martinus G. de Bruin). Die Wünsche der Kunden: Transportieren ist mehr als fahren - Von der reinen Beförderung zur logistischen Dienstleistung (Rüdiger Scotland). Kundendienst im Personen- und Güterverkehr - Von der Abfertigung zu Beratung und Verkauf (Manfred Strobel). Leistungsfähige und wirtschaftliche Produktion - Rahmenplanung für Rangierbahnhöfe (Erwin Redecker). Der kombinierte Ladungsverkehr und seine Techniken - Tendenzen, Möglichkeiten und Grenzen (Günther Lorenz). Der Taktfahrplan - das Erfolgsrezept (Hans Wiedemann)? Die Lösungen der Technik: Die bahntechnologische Forschung sichert die technische Zukunft der Deutschen Bundesbahn (Theo Rahn). Die Eisenbahn als System begriffen - Rechnergestützte Produktionsplanung für die moderne Eisenbahn (Klaus Pierick). Neubaustrecken und Ausbaustrecken - Kernstück und Sorgenkind (Wilhelm Linkerhägner). Mehr Automation und mehr Information - Nichts geht ohne EDV (Otto Schenk). LZB, FSZ, MOFA, ZBF ... Symbole für einen rentablen Fortschritt (Ludwig Wehner). Wie heute - nur besser - Die Fahrzeuge von morgen (Peter Lisson). Weite Welt der Eisenbahn: Probleme des Eisenbahnwesens in der Volksrepublik China - Grenzen und Möglichkeiten (Paul Kalinowski). Strukturwandel bei den Taiwanesischen Eisenbahnen (Heinz Herbert Schaefer). Das Dampflok-Wettrennen von Rainhill (Helmut Calmbach). Chronik des Eisenbahnwesens 1979/80 (Günther Sparkuhle). Neuentwicklungen bei Fahrzeugen und Geräten.
  • Bestell-Nr.: 4749
  • EUR 15,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Eisenbahngeschichte Eisenbahnjahrbücher Deutsche Bundesbahn Jahrbuch des Eisenbahnwesens 80er Jahre

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2018 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!