100 Jahre Wiener Strassenbahn 1968 [Kalender].Taschenbuch Deutsche Dampflokomotiven. Regelspur. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland. Trams in der Bundesrepublik der 50er- und 60er-Jahre.
  • Antiquarisch
  • Pabst, Martin
  • Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland. Trams in der Bundesrepublik der 50er- und 60er-Jahre.
  • München (GeraMond Verlag), 2004.
  • ISBN 3-7654-7206-9
  • 128 S., Bildband mit 162 Farb- und 2 sw-Fotos, 4 Dokumentenfaksimiles, Literaturangaben, Verlagswerbung, Querformat: 23 x 28 cm, OPbd. mit Schutzumschlag,
  • Tadelloser Zustand / wie neu. - Aus dem Inhalt: Vorwort. Vom Kriegsverlierer zum Wirtschaftswunderland - Die junge Bundesrepublik. Massenverkehrsmittel Straßenbahn - Motor und Opfer des Aufschwungs. Rationalisierungszwang - Übergang auf den Großraum- und Gelenkwagen. Vorbild London und Paris - Millionenstädte setzen auf U-Bahn und Bus. In Großstädten behauptet sich die Tram - Modernisierung und Ausbau. Geringe Überlebenschancen - Kleinbetriebe sterben aus. Überlandtram adé - Rückzug aus der Region. Vom Schaffnerwagen zum Einmannbetrieb - Erinnerungen von Dieter Waltking. Aus der Unterpflasterbahn wird die Stadtbahn - Straßenbahn im modernen Gewand. Literaturverzeichnis, Bildnachweis.
  • Bestell-Nr.: 4850
  • EUR 38,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Straßenbahn Trambahn Nahverkehr Epoche III Wirtschaftswunder Bundesrepublik Deutschland

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2019 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!