Rad der Zeit - eine Unternehmensdokumentation der Audi AG.Bayern-Kursbuch 2009. 14.12.2008 - 12.12.2009. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Auf den Schienen der Erde. Eine Weltgeschichte der Eisenbahn.
  • Antiquarisch
  • Berghaus, Erwin
  • Auf den Schienen der Erde. Eine Weltgeschichte der Eisenbahn.
  • München (Süddeutscher Verlag), 1960.
  • 368 S., 82 sw-Fotos und 25 künstler. Faksimileabb. (überw. auf Kunstdrucktafeln), 18 Übersichtskarten, 1 Ingenieurbau- und 5 Fahrzeugzeichnungen, stat. Daten, 1 Organigramm, 1 hist. Werbe- und 10 Dokumentenfaksimiles, 2 Fahrplanauszüge, 1 Zeittafel, Stichwortverzeichnis, Literaturangaben, Format: 23 x 15 cm, OLn. mit Schutzumschlag
  • Schutzumschlag mit kl. Randeinrissen, vorderes Innengelenk etwas überdehnt, sonst sehr guter Zustand. - Aus dem Inhalt: Impressum. Inhalt. Vorwort. REISEN OHNE EISENBAHN: Die feindliche Ferne. Via triumphalis. Auf den Straßen des Abendlands. GEBURT IM BERGWERK: Eisenbahnen unter der Erde. Vorläufer und Irrläufer. Bergmann George Stephenson. Die Weltpremiere. Im Parlament und im Moor. Der Lokomotiven-Wettkampf. DER START IN DEUTSCHLAND: Planer und Pioniere. "Da zählt uns einer!" Die Odyssee des "Adler". Nürnberg, 7. Dezember 1835. Die Lokomotive, die Hafer frißt. DIE KINDERJAHRE: "Diesen Karren hält kein Menschenarm mehr auf!" Passagiere unterm Parapluie. Die Eisenbahn zwischen Himmel und Hölle. "Wenn das Läutewerk der Lokomotive ertönt ...". Treffpunkt Landesgrenze. DER GROSSE AUFSCHWUNG: Das Riesenkind. Gesellenstücke der neuen Technik. Zum erstenmal Komfort auf Rädern. Wegbereiter der Einigung. Die goldenen Jahre. SCHIENEN VON GIBRALTAR BIS WLADIWOSTOK: Die Viktorianische Ära der Eisenbahn. Vom Kohlenschacht zum Kanaltunnel. Jenseits der Pyrenäen und der Alpen. Die Lok pfeift am Polarkreis. Rußland und die Große Sibirische. ALPINISTIK AUF SCHIENEN: Österreichs Pioniertat, die erste Gebirgsbahn der Welt. Das Tunnel-Trio St. Gotthard, Lötschberg, Simplon. Henry Meiggs und die Andenbahn. Der Schienenweg zur schönen Aussicht. Seilbahnkampf um Matterhorn und Montblanc. DIE ERSCHLIESSUNG EINES KONTINENTS: Der Siebenmeilenstiefel. Weltende am Missouri. Die Sternstunde Kaliforniens dämmert. Aufbruch ins Niemandsland. Feuerwaffen und Feuerwasser. Endspurt in der Wüste. Pullman und sein Triumphzug. Kanada, zwischen Prärie und Arktis. Von Alaska bis FeuerIand. LOKOMOTIVEN IM MORGENLAND: Orient-Expreß und Orient-Bummelzüge. Der unterbrochene Weg nach Indien. Asiens erster Zug. Die Reisenden und die Affen. Bahn frei für das freie Indien. Der Weiße Malaya-Expreß. BAHNBAUER IN FERNOST UND NOCH FERNER: Im Schatten der Chinesischen Mauer. Das rote Netz wird gesponnen. Nachts schläft auch die Eisenbahn. Die tägliche Völkerwanderung. Goldgräbersorgen - Wer baut uns eine Eisenbahn? Der Griff nach dem "toten Herzen". SCHWARZER, GOLDENER ERDTEIL: 2 1/2 Meter Gleis auf jeden Südafrikaner. Cecil Rhodes und sein Reich. "Der Kongo - ohne Bahn keinen Penny wert". Ein Schienenweg durch die Hölle. Schlüssel zur Schatzkammer. Die Löwen greifen ein. Haltsignal Anopheles. Das Kamel wird ausrangiert. Der Kap-Kairo-Traum. 00:00 BIS 24:00 UHR: Die Entdeckung der Minute. Die "Uhrmacher" der Eisenbahn. Das 1400-Seiten-Buch. Wie die Liebe ins Kursbuch kam. DIE EISENBAHN ALS WAFFE: "Frieden für alle Zeiten ...". 6 Pferde, 40 Mann. Die tragischen Jahre. Die letzten Züge und die ersten. DAMPF IST NICHT MEHR TRUMPF: Erste Rivalen der Lokomotive. Es beginnt zu dieseln. Die Bahn am elektrischen Gängelband. "Leb wohl, Alte!" Es liegt eine Lokomotive im Rhein. AUS DEM LOGBUCH DER LOK: Die Kraft der Bayernberge. "Hans Huckebein" hängt im Stromnetz. Das Reifezeugnis von Freimann. Ellok E 18.06 in der Klinik. Die gute Fee lndusi. HAUPTBAHNHOF TAG UND NACHT: Der Kommandoturm. Zugbetrieb - Hochbetrieb. Zwischen Mitternacht und Morgengrauen. Vom Bahnhofsplatz zum Bahnsteig. Wo lebt der Mensch am sichersten? SCHLAGADERN DER WIRTSCHAFT: Frachten lohnender als Fahrgäste. Güterwagen, die es in sich haben. Das Schauspiel am Eselsrücken. EISENBAHNEN IM EXISTENZKAMPF: Das größte Wirtschaflsunternehmen Deutschlands. "Eisenbahn, hilf dir selbst!" Die Konkurrenten. Alarm und Vertrauen. Der getestete Nachwuchs. KOMFORT WIE NOCH NIE: Leiser, schneller und bequemer. Das Hotel auf Rädern. "Stars" der Schienenwege. WAS WIRD WERDEN? Das "Blaue Band" der Bahnen. Zukunflspläne von gestern und morgen. Phantasien am Himalaja. Unterwegs nach Europa. Quellen. Zeittafel. Register, Verzeichnis der Karten.
  • Bestell-Nr.: 5415
  • EUR 14,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Eisenbahngeschichte Europa Übersee international

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2017 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!