Dieselbetrieb im Lahntal. Von den achtziger Jahren bis heute.Die Feuerwehr auf der Schiene. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Die Frühzeit der Schmalspurbahn.
  • Antiquarisch
  • Zezula, Friedrich
  • Die Frühzeit der Schmalspurbahn.
  • Transpress Reprint.
  • 2. Reprint, Berlin (Transpress Verlagsgesellschaft), 1994.
  • ISBN 3-344-70915-1
  • 220 S., 54 sw-Fotos, 21 künstler. Faksimileabb., 17 Ingenieurbau- und 21 Fahrzeugzeichnungen (teils vermaßt und in mehreren Ansichten), umfangr. techn. und stat. Daten, Literaturangaben, Format: 25 x 17 cm, OPbd.,
  • Tadelloser Zustand / wie neu. - Die Originalausgabe erschien 1893 im Verlag Spindler & Löschner, Sarajevo, in deutscher Sprache unter dem Titel: "Im Bereiche der Schmalspur. Eine Darstellung der hervorragendsten Errungenschaften auf dem Gebiete des schmalspurigen Eisenbahnwesens". Zezula war Ing. bei der K. u. K. Bosnabahn Brod - Sarajevo. Für den hier vorliegenden Reprint wurde der erste, im Verlag Josef Otto Slezak 1983 erschienene Nachdruck als Vorlage verwendet. Aus dem Inhalt: Impressum. Inhalt. Zum Reprint 1994 (Reiner Preuß). Vorwort des Originals von 1893. DAS WESEN DER SCHMALEN SPURWEITE: Die schmalspurigen Adhäsionsbahnen (Richtungs-Verhältnisse. Neigungs-Verhältnisse. Anlagekosten. Einfluss der Steigungen auf die Zugsbelastung. Fahrgeschwindigkeit. Fahrbetriebsmittel - Locomotiven, Personenwagen, Güterwagen. Leistungsfähigkeit der Schmalspur. Führung des Betriebes auf schmalspurigen Eisenbahnen. Finanzielle Ergebnisse der schmalspurigen Eisenbahnen - Einnahmen und Ausgaben, Umladekosten, Vertheilung der Ausgaben, Bahnaufsicht und Bahnerhaltung, Zugsförderungs- und Werkstätten-Kosten, Locomotiv-Feuerungskosten, Erhaltung der Fahrbetriebsmittel). Zahnradbahnen (Steigungs-Verhältnisse. Locomotiven. Personenwagen. Betriebssicherheit. Finanzielle Ergebnisse). BEISPIELE AUSGEFÜHRTER SCHMALSPURBAHNEN: Adhäsionsbahnen (Die k. u. k. Bosnabahn. Die Schmalspurbahnen des Darmstädter Eisenbahn-Consortiums. Das Decauville-System. Die Doberan-Heiligendammer Eisenbahn. Bosnisch-herzegowinische Staatsbahn Doboj - Simin Han. Die Kreis-Eisenbahn Flensburg - Kappeln. Strassenbahn Frauenfeld - Wyl. Die Eisenbahnen Menaggio - Porlezza und Ponte Tresa - Luino. Die schmalspurigen Linien der Localbahn-Actien-Gesellschaft in München. Die Scaletta-Bahn Landquart - Davos. Die sächsischen Schmalspurbahnen). Eisenbahnen gemischten Systems (Die Appenzeller Strassenbahn St. Gallen - Gais. Die Brünig-Bahn. Die bosnisch-herzegowinische Staatsbahn Sarajevo - Metkovic. Die Eisenbahn Visp - Zermatt). Zahnradbahnen (Die Generosobahn. Die Pilatus-Bahn). Industriebahnen (Die Usorathal-Bahn. Montanbahn Vogosca - Cjevljanovic). Feld- und Waldbahnen. Die schmalspurigen Trambahnen. Anhang: Das Dampfläutewerk in seiner Anwendung als Sicherheitssignal bei Eisenbahnen.
  • Bestell-Nr.: 5488
  • EUR 30,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Schmalspurbahnen

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2018 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!