Die Wiesentalbahn. Von den Sechziger Jahren bis heute.Das große Buch der Furka-Oberalp-Bahn. Wissenswertes und Technisches, Ernstes und Heiteres aus der ereignisreichen Geschichte einer einzigartigen, zukunftsorientierten Schmalspurbahn der Schweizer Alpen. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
100 Jahre Höllentalbahn. Eine berühmte Bahnstrecke. Lokomotiven, Technik und Betrieb.
  • Antiquarisch
  • Freese, Jens; Gottwaldt, Alfred Bernd
  • 100 Jahre Höllentalbahn. Eine berühmte Bahnstrecke. Lokomotiven, Technik und Betrieb.
  • Stuttgart (Motorbuch Verlag), 1987.
  • ISBN 3-613-01180-8
  • 110 S., zahlr. sw-Fotos und Dokumentenfaksimiles, etliche Fahrzeugzeichnungen, Übersichtskarten (teils auf Vor- u. Nachsatz), Gleispläne, Fahrplanauszüge, Literaturangaben, Format: 25 x 21 cm, OPbd.,
  • Tadelloser Zustand / wie neu. - Aus dem Inhalt: Vorgeschichte, Bau und Eröffnung der Bahn 1887. Betrieb mit den ersten Lokomotiven und Wagen im Höllental. Die Verlängerung der Höllentalbahn nach Donaueschingen 1901. Schiebebetrieb auf der Steilstrecke ab 1901. Die Zweigstrecke nach Bonndorf 1907. Stärkere Zahnradlokomotiven ab 1910. Die Höllentalbahn in den zwanziger Jahren. Eröffnung der Dreiseenbahn 1926. Ende des Zahnradbetriebs 1933. Elektrifizierung von 1936. Krieg und Nachkriegszeit auf der Höllentalbahn. Das Ende des Dampfbetriebs 1960. Die Höllentalbahn in unseren Tagen.
  • Bestell-Nr.: 6017
  • EUR 12,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Baden-Württemberg Höllentalbahn

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2020 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!