Sachsen-Report.Die RhB. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Von Schwabing nach Hohenbudberg und zurück. Eisenbahnliebe lebenslänglich.
  • Antiquarisch
  • Abriel, Walter (Verf.); Teutul, Silvia (Bearb.)
  • Von Schwabing nach Hohenbudberg und zurück. Eisenbahnliebe lebenslänglich.
  • Freiburg (EK-Verlag), 2000.
  • ISBN 3-88255-274-3
  • 119 S., 35 Farb- und 121 sw-Fotos, 2 Übersichtskarten, 2 Gleispläne, zahlr. Tab. mit Stationierungsdaten und Fahrplanauszüge, Querformat: 21 x 30 cm, OPbd.,
  • Tadelloser Zustand / wie neu. - Aus dem Inhalt: Zum Geleit. Erste Bahnerlebnisse in den fünfziger Jahren. Vielseitiger Bahnbetrieb durch Strukturwandel: München in den sechziger Jahren. Die Versuchsanstalt. Nach Mühldorf und weiter in den Osten. Das Ende der Dampflokunterhaltung in München. Ein Intermezzo in Farbe. Hohenbudberg - Mon Amour. Sinn und Unsinn von Nummernlisten. Traktionswechsel und Niedergang in Hohenbudberg. Eisenbahnarchäologie.
  • Bestell-Nr.: 7119
  • EUR 15,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Eisenbahnerzählungen Bayern München Nordrhein-Westfalen Duisburg Krefeld Eisenbahnarchäologie

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2019 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!