125 Jahre Molli. Die Schnellste unter den Kleinen.Dieringhausen - Bergneustadt - Olpe. Chronik einer Eisenbahnstrecke zwischen dem Rheinland und Westfalen. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Neuware > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Mit der Reichsbahn über die Zonengrenze. Eine sächsisch-bayerische Nachkriegsgeschichte.
  • Verlagsneu
  • Fehlhauer, Gero (Verf.); Teutul, Silvia (Bearb.)
  • Mit der Reichsbahn über die Zonengrenze. Eine sächsisch-bayerische Nachkriegsgeschichte.
  • Freiburg (EK-Verlag), 2009.
  • ISBN 978-3-88255-728-2
  • 152 S., 41 Farb- und 176 sw-Fotos, 4 Übersichtskarten, 13 Gleispläne (davon 1 im Vorsatz), 1 Hochbauzeichnung (Nachsatz), stat. Daten, zahlr. Dokumentenfaksimiles, 7 Fahrplanauszüge, Literaturangaben, Format: 30 x 21 cm, OPbd.,
  • Verlagsneu. - Aus dem Inhalt: Vorwort und Danksagung. Von Feuermännern und Kinderträumen. Fahrdienstleiter am Schnittpunkt zweier Welten. Auswirkungen sowjetischer Reparationspolitik. Mit dem Zug von Reichenbach nach Hof: Reichenbach (Vogtl) ob. Bf. Netzschkau. Limbach. Herlasgrün. Ruppertsgrün. Jocketa. Jößnitz. Plauen (Vogtl) ob. Bf. Syrau. Mehltheuer. Schönberg. Reuth (b. Plauen). Grobau. Gutenfürst. Feilitzsch. Hp Hof Nord. Hof Hbf. Die Jahre zwischen Hamsterfahrten und Mauerfall. Die GÜSt Gutenfürst. Farbteil. Züge in die Freiheit - das Wendejahr 1989. Schlussbetrachtung - neue Impulse durch Elektrifizierung. Abkürzungsverzeichnis. Literaturverzeichnis.
  • Bestell-Nr.: 8253
  • EUR 35,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Sachsen Bayern Deutsche Reichsbahn DDR Eisenbahngeschichte deutsche Teilung Nachkriegszeit Zonengrenze

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2019 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!