Elektrische Triebfahrzeuge. Entwicklungen der Deutschen Bundesbahn seit 1970 und ausländische Lösungen.Deutschlands Eisenbahn. Lokomotiven und Wagen, Geschichte und Organisation, Kritik und Hoffnung. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Neuware > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Die Lokomotivführer der Preußischen Staatsbahn 1880 - 1914. Inauguraldissertation zur Erlangung eines Doktors der Philosophie in der Fakultät für Geschichtswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.
  • Verlagsneu
  • Meinold, Markus
  • Die Lokomotivführer der Preußischen Staatsbahn 1880 - 1914. Inauguraldissertation zur Erlangung eines Doktors der Philosophie in der Fakultät für Geschichtswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.
  • Hövelhof (DGEG Medien), 2008.
  • ISBN 978-3-937189-40-6
  • 190 und XVI S., 14 sw-Fotos, 11 Fahrzeugzeichnungen, techn. und stat. Daten in 20 Tab., 3 Dokumentenfaksimiles, umfangr. Anmerkungen und Literaturangaben, Format: 23 x 16 cm, kartoniert,
  • Verlagsneu. - Aus dem Inhalt: Vorwort. Einleitung. Die Quellenlage. Grundzüge der preußischen Eisenbahngeschichte. Die Organisation der preußischen Eisenbahnverwaltung unter besonderer Berücksichtigung des Betriebsmaschinendienstes. Der Status der Lokomotivbeamten in der Staatsbahnverwaltung: Voraussetzung, Ausbildung und Aufstiegsmöglichkeiten. Einkommensverhältnisse (Einkommenshöhe und Gehaltsstruktur, die Einkommensverhältnisse der Lokomotivführer im Vergleich zu anderen Beamten des mittleren Dienstes und Lokomotivführern anderer Staatsbahnen). Das Prämienwesen. Die Dienst- und Ruhezeiten. Arbeitsplatz Lokomotive. Die Ausnutzung von Lokomotiven und Personal. Soziale Leistungen und Einrichtungen: Wohnungsfürsorge. Berufsbedingte Krankheiten und Gesundheitsfürsorge (die Erkennung berufsbedingter Krankheiten, Gesundheitsfürsorge). Versorgung mit Nahrungsmitteln im Betrieb. Übernachtungs- und Aufenthaltsgebäude. Alkoholverbot. Unfallverhütung. Alters-, lnvaliden- und Hinterbliebenenversorgung. Lokomotivführer und Betriebsunfälle: Lokomotivführer unter Generalverdacht? Die Kritik am Signalsystem. Die Fachvereine als Interessenvertretung und soziale Unterstützer: Die Gründung des Vereins Deutscher Lokomotivführer (VDL) und sein Verhältnis zum Staat und den Eisenbahnbehörden. Entwicklung von Organisation und Mitgliederzahlen. Aufgaben des VDL. Dauernde Streitpunkte - Die Regelung der Arbeitszeit und Einkommensverhältnisse. Der Verband Preußisch-Hessischer Lokomotivführer. Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung: Das Selbstverständnis der Lokomotivführer. Die Uniformfrage. Die Fremdwahrnehmung - Eisenbahn und Eisenbahner in Kunst und Literatur. Der preußische Lokomotivführer - ein typischer Staatsbeamter? Quellen- und Literaturverzeichnis: Ungedruckte Quellen. Gedruckte Quellen. Literatur. Anhang. Tabellenverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis.
  • Bestell-Nr.: 8312
  • EUR 19,80 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Eisenbahnpersonal Lokführer KPEV Preußen

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2018 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!