Altrote Zeiten im Münsterland. Westfälische Eisenbahn-Impressionen 1967 - 1987.Das Bw Leipzig Hbf West. Ein preußisches Bahnbetriebswerk in Sachsen. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Männer und Lokomotiven. Beruf und Leidenschaft.
  • Antiquarisch
  • Miethe, Uwe (Hrsg.)
  • Männer und Lokomotiven. Beruf und Leidenschaft.
  • München (GeraMond Verlag), 2008.
  • ISBN 978-3-7654-7275-6
  • 144 S., Bildband mit 125 Farb- und 13 sw-Fotos, Literaturangaben, Verlagswerbung, Format: 27 x 23 cm, OPbd. mit Schutzumschlag,
  • Sehr guter Zustand / wie neu. - Mit Fotos von Thomas Hanna-Daoud, Rudolf Heym, Tibert Keller und Andreas Knipping. Aus dem Inhalt: Vorwort. "Ganz nah dran an der alten Technik" - Dampflokführer heute. Herr Rickelt, was tun Sie da? "Das Gesicht eines Unternehmens" - Lokomotivdesigner. Jeden Tag etwas anderes - Lokomotivinstandhaltung. Herr Breu, was tun Sie da? Von Käufern, Mietern, Anbietern - Lokhändler. Frau Ullrich, was tun Sie da? Mit Feuereifer! - Museumsbahner. Herr Jaster, was tun Sie da? Die schnellste Lok der Welt! - Die Rekordfahrt der 1216.050. "Die Letzten in der Kette" - Inbetriebsetzer beim Lokomotivbau. Herr Kiflezghi, was tun Sie da? Ludmilla und der ICE - Lokführer der modernen Traktion. Herr Dworaczek, was tun Sie da? Die Schwarze Stunde - Unfälle und Suizide. Herr Knörzer, was tun Sie da? "Das ist nur Kommerz!" - Privatbahner. Herr Woitaske, was tun Sie da? Früher war alles besser!? - Männer und Lokomotiven einst. Ohne sie geht nichts - Wer den Lokbetrieb mit am Laufen hält. Ausklang. Abkürzungsverzeichnis. Quellenverzeichnis.
  • Bestell-Nr.: 8458
  • EUR 20,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Eisenbahnfotografie Eisenbahnpersonal

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2019 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!