Miba-Anlagen 12.Von der Vizinalbahn zum Werdenfels-Takt. [125 Jahre Bahnlinie Weilheim - Murnau. 10 Jahre Werdenfels-Takt]. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Die Baureihe E 41. Entstehung, Technik und Einsatzgeschichte.
  • Antiquarisch
  • Hertwig, Roland; Streil, Werner
  • Die Baureihe E 41. Entstehung, Technik und Einsatzgeschichte.
  • Freiburg (EK-Verlag), 2009.
  • ISBN 978-3-88255-241-6
  • 416 S., 84 Farb- und 558 sw-Fotos, 60 Fahrzeugzeichnungen (teils vermaßt und in mehreren Ansichten), umfangr. techn. und stat. Daten, zahlr. Werbe- und Dokumentenfaksimiles, 12 Laufplanauszüge, 2 Übersichtskarten, 1 Streckenprofil, Literaturangaben, Format: 30 x 21 cm, OPbd.,
  • Tadelloser Zustand / wie neu. - Aus dem Inhalt: Vorwort. Einführung. Einleitung - Die E 41, Mehrzwecklokomotive par excellence! Technik der E 41: Allgemeines und Aufbau. Druckluftanlage und Bremse (Drucklufterzeugung und -vorhaltung. Druckluftbremse und Schleuderschutzeinrichtung. Sandstreuer, Spurkranzschmierung und Zughakenvorschub). Elektrischer Teil (Fahrmotor. Gummiringfederantrieb. Hauptumspanner mit Kühlsystem. Niederspannungsrundschaltwerk NU28r mit Antrieb durch Luftmotor. Schaltwerksantrieb durch Luftmotor, Typ 11.006.5. Haupt- und Schutzstromkreise. Netzbremsschaltung 141 447 - 451). Stromabnehmer Bauart DBS 54. Druckluftschnellschalter DBTF 20 i 200. Loksteuerung, Wendezugeinrichtung Bauart 1954, zeitmultiplexe Wendezugsteuerung (ZWS), Automation im Zug (AiZ). Anfahrüberwachung und Doppeltraktion. Gleichstrombordnetz, 50-Hz-Wechselstromversorgung 220 V, Hilfsbetriebe, Beleuchtung. Zugheizeinrichtung, Führerstands- und Stirnfensterheizung, Thermofach. Sicherheitseinrichtungen. Die Begriffe Versuchslokomotive, Prototyp und Vorausserie, Nachwort, Schreibweise und Abkürzungen. Die Chronologie der Baureihe 141. Die letzten Monate der Baureihe 141. Betriebliche Besonderheiten: Die Baureihe 141 auf der Ammergau-Bahn. Die Baureihe 141 bei der S-Bahn Rhein-Ruhr. Die Baureihe 141 mit Mittelpufferkupplung. Die Baureihe 141 vor dem Karlsruher Versuchszug. Die Baureihe 141 vor LHB-Nahverkehrswagen und dem "Wiesbaden-City". Die Baureihe 141 bei der S-Bahn Nürnberg. Die Baureihe 141 auf der CityBahn Hamburg - Stade. Die Heimat-Bahnbetriebswerke: BD Hamburg. BD Hannover. BD Münster (Westf). BD Essen. BD Wuppertal. BD Köln. BD Mainz. BD Kassel. BD Frankfurt (Main). BD Saarbrücken. BD Karlsruhe. BD Stuttgart. BD Nürnberg. BD Augsburg. BD München. Ein Blick in Betriebsbücher. Der Plandienst: Umlaufpläne. Wendezugeinsätze. Der Dienst des Lokführers auf der Baureihe 141. Die Ellok-Ausbesserung: Die Ausbesserungswerke. Instandhaltungsstufen. Arbeitsabläufe bei der Instandsetzung. Der Blick in ein Werkstatt-Tagebuch. Die Lebensläufe der Loks. Literaturverzeichnis. Farbteil.
  • Bestell-Nr.: 8623
  • EUR 20,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Elektrolokomotiven Einheits-Elloks Deutsche Bundesbahn Baureihe E 41 Baureihe 141

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2020 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!