Mit dem Wohnmobil durch Ostdeutschland. Sachsen und das südliche Brandenburg.Der Obus in Oldenburg. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
The New Aguila Azteca Trains.
  • Antiquarisch
  • Ferrocarriles Nacionales de México (Hrsg.)
  • The New Aguila Azteca Trains.
  • [Mexiko-Stadt] (NdeM Ferrocarriles Nacionales de México), [um 1952].
  • 29 S. (nicht paginiert), komplett in Englisch, 60 sw-Fotos, 4 künstler. Zeichnungen, 1 Fahrplanauszug, Format: 22 x 17 cm, geheftet
  • Rückwärtiger Einband etwas berieben, sonst sehr guter Zustand. - Absolute Rarität: Originalwerbeschrift der Mexikanischen Staatsbahnen NdeM / Ferrocarriles Nacionales de México für ihren neuen Prestigezug "Aguila Azteca" ("Azteken-Adler"), der die Hauptstadt Ciudad de México (Mexico City) mit dem Bahnhof Nuevo Laredo an der US-Grenze und den entsprechenden Anschlußzügen in die USA verband. Zug und Gegenzug wurden aus US-Dieselloks des EMD-Typs FP7 und bei der Schweizer Waggonfabrik Schindler beschafften Leichtbauwagen gebildet. Die einfache Fahrt dauerte rund 24 Stunden! Aus dem Inhalt: On Travel. On the Road. The Toilette. For Baggage. Personal Attention. The Landscape. The Bar. The Kitchen. Technical Data. Trucks. The Modern Terminal Station at New Laredo. Hour Schedule - Trains 1 and 2, Mexico City - New Laredo, Tams. [=Kurzform f. Bundesstaat Tamaulipas].
  • Bestell-Nr.: 8696
  • EUR 24,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Mittelamerika Mexiko berühmte Züge Eisenbahnwerbung Aguila Azteca NdeM

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2019 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!