Die alte Weißeritztalbahn. Strecke und Stationen der Schmalspurbahn Freital-Hainsberg - Kurort Kipsdorf.Erzählte Eisenbahn. Erinnerungen aus Beruf und Hobby. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Neuware > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Die Eisenbahn im Flöhatal und ihre regelspurigen Zweigstrecken.
  • Verlagsneu
  • Häupel, Stephan
  • Die Eisenbahn im Flöhatal und ihre regelspurigen Zweigstrecken.
  • Witzschdorf (Bildverlag Thomas Böttger), 2008.
  • ISBN 978-3-937496-08-5
  • 176 S., 105 Farb- und 116 sw-Fotos, 1 künstler. Faksimileabb., 3 Übersichtskarten, 75 Gleispläne, 17 Hochbauzeichnung, techn. und stat. Daten, 57 Dokumentenfaksimiles (davon allein 39 Fahrkartenabb. auf Nachsatz), 4 Fahrplanauszüge, 1 Zeittafel, Literaturangaben, Verlagswerbung, Format: 29 x 23 cm, OPbd.,
  • Verlagsneu. - Aus dem Inhalt: Übersichtskarte. Abfahrtsplan. Inhaltsverzeichnis. Impressum. Vorwort. VORGESCHICHTE, BAU UND ERÖFFNUNG DER STRECKEN: Die Strecken Reitzenhain - Flöha und Pockau - Olbernhau. Die Strecke (Komotau -) Krima - Reitzenhain. Die Strecke Olbernhau - Neuhausen. Die Strecke Kupferhammer-GrünthaI - Deutschneudorf. NICHT REALISIERTE BAHNPROJEKTE. AUS DER BETRIEBSZEIT DER STRECKEN: Die Privat- und Länderbahnzeit bis 1920 (Schwierige Übernahmeverhandlungen. Das "Eisen" und die Glockenrampe. Autobuslinien der K.Sächs.Sts.E.B. im Einzugsgebiet der Bahnen. Der Betrieb bis zum Ende des 1. Weltkrieges). Die Reichsbahnzeitvon 1920 bis 1945 (Von der Nachkriegszeit bis zur Machtergreifung der Nationalsozialisten. Im Dienste der Eisenbahn. Veränderungen bei den Stationsnamen. Entlang der Strecken bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges). Die Reichsbahnzeitvon 1945 bis 1993 (Aus der schweren Nachkriegszeit. Vom Neuererwesen. Das 100-jährige Streckenjubiläum. Bis zum Ende der Deutschen Reichsbahn). Unter Regie der Deutschen Bahn ab 1994 (Von den Regionalisierungsplänen bis zur Erzgebirgsbahn. Betriebseinstellung und Stillegung ab Reitzenhain. Von Museumsplänen und Tourismuskonzepten. Jubiläumsfeiern und Triebwagentaufen. Verkehrliche und betriebliche Veränderungen. Die Auswirkungen der Hochwasserkatastrophen. Wieder mit der Bahn nach Marienberg. Ist der letzte Zug nach Neuhausen abgefahren?). BESCHREIBUNG DER BETRIEBSSTELLEN: Reitzenhain-Flöha (RF). Komotau - Krima - Reitzenhain (KR). Pockau-Lengefeld - Neuhausen (PN). Olbernhau-Grünthal - Deutschneudorf (KD). HOCH- UND KUNSTBAUTEN: Die Hochbauten. Die Kunstbauten. DIE FAHRZEUGEINSÄTZE: Lokomotiveinsatz. Wageneinsatz. Von der Locomotivremise zum Bahnbetriebswerk. DIE VERKEHRSENTWICKLUNG IM NETZ DER FLÖHATALBAHN: Der Personenverkehr (Die Verwendung der Kursbuchnummern. Die Zeit von der Betriebsaufnahme bis zum Ende des 2. Weltkrieges. Große Einschränkungen nach 1945. Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Verkehrsträgerwechsel. Reiseverkehr mit Wendezug, Bus und Triebwagen. Der Verkehr bei der Erzgebirgsbahn). Der Güterverkehr (Von der Privatbahnzeit bis zur Reichsbahn. Bis zum Ende der DR-Zeit. Die letzten Jahre mit planmäßigem Güterverkehr). Der Militärverkehr. Sonderleistungen zu Großveranstaltungen. Plandampf und Sonderreiseverkehr. DIE UNTERHALTUNG UND BEAUFSICHTIGUNG DER STRECKEN. EISENBAHNGESCHICHTE ZWISCHEN KRIMA UND REITZENHAIN. BAHNPOSTBEFÖRDERUNG. DIE TECHNISCHE AUSRÜSTUNG DER STRECKEN: Bahnübergangssicherungen. Signalanlagen. Stellwerke. Telekommunikation. Besondere Ereignisse, Betriebsstörungen und Unfälle. Quellenverzeichnis. Verzeichnis der verwendeten Abkürzungen. Dankadressen.
  • Bestell-Nr.: 9292
  • EUR 29,80 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Sachsen Erzgebirge Flöhatal Chemnitz Flöha Pockau-Lengefeld Marienberg Reitzenhain Olbernhau Neuhausen (Erzgeb) Deutschneudorf Flöhatalbahn

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2019 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!