Dampflokomotiven in der Schweiz.Die alte Weißeritztalbahn. Strecke und Stationen der Schmalspurbahn Freital-Hainsberg - Kurort Kipsdorf. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Antiquariat > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Die Selketalbahn.
  • Antiquarisch
  • Zieglgänsberger, Gerhard; Röper, Hans
  • Die Selketalbahn.
  • Transpress-Verkehrsgeschichte.
  • 4. Aufl., Berlin (Transpress Verlagsgesellschaft), 1991.
  • ISBN 3-344-70734-5
  • 160 S., 132 sw-Fotos, 5 Übersichtskarten, 1 Streckenprofil, 32 Gleispläne, 1 Hochbau- und 38 Fahrzeugzeichnungen, techn. und stat. Daten, 11 Dokumentenfaksimiles, 4 Fahrplanauszüge, Literaturangaben, Format: 23 x 17 cm, kartoniert,
  • Sehr guter Zustand. - [Höchste Auflage]. Aus dem Inhalt: Impressum. Vorwort. Inhalt. "Einmal Gernrode - Harzgerode, bitte" (Von Alexisbad nach Hasselfelde. Zu Gast bei der Harzquerbahn). Die Gernrode-Harzgeroder Eisenbahn (Vorgeschichte. Gründung der Gesellschaft. Bau- und Betriebsbeginn. Die Verbindung Stiege - Eisfelder Talmühle. Die Entwicklung von 1910 bis 1946). Die Selketalbahn. Der Wiederaufbau des Abschnitts Straßberg - Stiege (Die Bauarbeiten. Die Inbetriebnahme. Das Bahnjubiläum). Die Triebfahrzeuge. Die Reisezugwagen. Die Gepäck- und Bahnpostwagen. Die Güterwagen. Die Bahndienstwagen. Die Betriebsverhältnisse (Kilometrierung und Höhenlage. Das Streckenprofil). Die Betriebs- und Anschlußstellen. Der Kraftverkehr der GHE. Die Werkstätten der Selketalbahn in Gernrode. Quellen.
  • Bestell-Nr.: 9420
  • EUR 18,00 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Sachsen-Anhalt Harz Schmalspurbahnen Selketalbahn Gernrode-Harzgeroder Eisenbahn Anhaltische Harzbahn GHE Transpress-Verkehrsgeschichte

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2019 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!