Entlang der Korkenziehertrasse von Solingen bis Vohwinkel.Die Baureihe 89.3-4. Die württembergische T 3. Antiquariat für Verkehrswesen und Fachbücher
 
 
Sie sind hier: > Neuware > Buchdetails
Kontakt Impressum
Jetzt bestellen
nix
Warenkorb
nix
Volltextsuche
nix
Der elektrische Betrieb auf der Berliner S-Bahn.
  • Verlagsneu
  • Kiebert, Wolfgang
  • Der elektrische Betrieb auf der Berliner S-Bahn.
  • Band 2.2: Die große Elektrisierung - 1931 bis 1936.
  • Berlin (Verlag Bernd Neddermeyer), 2014.
  • ISBN 978-3-933254-24-5
  • 136 S., 125 sw-Fotos, 8 Übersichtskarten, 2 Gleispläne, 15 Ingenieurbau- und 7 Fahrzeugzeichnungen, techn. und stat. Daten in 5 Tab., 16 Dokumentenfaksimiles, 1 Fahrplanauszug, 1 Zeittafel, Literaturangaben, Format: 30 x 21 cm, OPbd.,
  • Verlagsneu. - Aus dem Inhalt: Dank. Impressum. Inhaltsverzeichnis. AUSBAU UND ELEKTRISIERUNG DER WANNSEEBAHN: Pläne zum Ausbau und zur Elektrifizierung. Fahrplanentwurf für den elektrischen Betrieb. Antrag an den Reichsverkehrsminister. Der Gesamtkostenanschlag für das Projekt. Bauplanungen der Stadt Berlin. Bauliche Maßnahmen auf der Wannseebahn. Planung und Bau der S-Bahnwagen Bauart 1932 und 1932a. Die Versuchszüge der Bauart 1932a. Betriebsweise und Umlauf der elektrischen Wagenzüge. PLANUNG, ORGANISATION UND BAU DER NORDSÜD-S-BAHN: Erste Entwürfe für eine Nord-Süd-Verbindungsbahn. Die Projektstudie von Siemens & Halske aus den Jahren 1903 - 1907. Denkschrift des Stadtbaurats für den Tiefbau Hahn. Grundlegende Gedanken zum Bau der Nordsüd-S-Bahn. Entwurf zu einer Denkschrift über den Bau einer Verbindungsbahn Anhalter Bahnhof - Stettiner Bahnhof von Dr.-Ing. Remy. Einspruch der Stadt Berlin und der BVG. Problem Linienführung, Kaiserhof- oder Linden-Linie? Interessengemeinschaft Berliner Nahverkehr. Streitfall Tunnelbau in der Hermann-Göring-Straße. Entwurfsänderungen im südlichen Streckenabschnitt. Sozialpolitische Bedingungen für die Vergabe von Leistungen und Lieferungen. Bauliche Ausbildung des S-Bahn-Tunnels. Das Versuchsgleis zwischen Köpenick und Hirschgarten. Bau- und Betriebsprogramm für die Nordsüd-S-Bahn. Der nördliche Bauabschnitt - Vom Stettiner Bahnhof bis zur Spree. Der mittlere Bauabschnitt - Von der Ziegel- zur Hermann-Göring-Straße. Zeitprobleme bei den Oberbauarbeiten. Bahnstromversorgung und elektrische Anlagen. Signal- und Sicherungsanlagen. Profilfahrt und Inbetriebnahme des Streckenabschnitts Stettiner Bahnhof - Unter den Linden. Erste Betriebserfahrungen auf der Tunnelstrecke. Abstellbahnhof Stettiner Bahnhof. Gestaltung der Eingangsaufbauten zu den Nordsüd-S-Bahnstationen. Hauptkostenanschlag für den Bau der Nordsüd-S-Bahn. DER EINSTURZ DER NORDSÜD-S-BAHN-BAUGRUBE NAHE DEM BRANDENBURGER TOR: Einsturz der Baugrube. Rettungsmaßnahmen zur Bergung der Verschütteten. Erste Feststellungen an der EinsturzsteIle. Verlauf des Einsturzes nach Auffassung der Staatsanwaltschaft. Ursachen der Havarie aus Sicht der Gutachter des Staatsanwaltes. Grundsätzliche Ausführungen der Verteidigung. Ursachen der Havarie aus Sicht der Gutachter der Verteidigung. Verlauf des Einsturzes nach Auffassung der Verteidigung. Die Urteile. DIE ENTWICKLUNG DES S-BAHN-WAGENPARKS AB 1934: Fahrzeugbedarf für die Nordsüd-S-Bahn. Der Stadtbahn-Probezug Bauart 1934. Problemfall Bremse. Schnellverkehr nach Zehlendorf. Planspiel "Fahrgeschwindigkeitserhöhung im S-Bahn-Netz". DIE BERLINER S-BAHN ZUR ZEIT DER XI. OLYMPISCHEN SOMMERSPIELE IN BERLIN: Bauliche Maßnahmen im Hinblick auf die Olympiade. Betriebliche und verkehrliche Maßnahmen. IMPRESSIONEN VON DER BERLINER S-BAHN IN DEN 1930ER JAHREN. Zeittafel. Abkürzungen der Bahnhöfe, Glossar. Quellenverzeichnis und Literaturhinweise.
  • Bestell-Nr.: 9696
  • EUR 24,80 (inkl. MwSt.) / Versandkosten (i.d.R. Deutschland, gewichtsabhängig)
  • Such- bzw. Schlagworte:
    Eisenbahn Berlin Brandenburg Nahverkehr S-Bahn elektrischer Betrieb Triebzüge Deutsche Reichsbahn

HomepagenixSuchenixWarenkorbnixAGBnixKontaktnixImpressumnix

© Antiquariat für Verkehrswesen 2000-2017 - Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu!